Im Jahr 2008 haben wir gemeinsam mit der Universal Investment einen Investmentfonds nach deutschem Recht aufgelegt den wir seither beraten und vertreiben. Für diesen offensiven und mehrheitlich in Aktien investierenden Fonds erarbeiten wir Anlagevorschläge und geben diese bei Universal Investment auf.

Die Anlagestrategie des GSP Aktiv Portfolio

Der weltweit investierende GSP Aktiv Portfolio verfolgt vorrangig das Ziel langfristig hohe Wertzuwächse zu erwirtschaften. Zu diesem Zweck investiert der Fonds mehrheitlich in Aktien und anderen aktienbasierten Finanzinstrumenten. Ausgehend von einer neutralen Gewichtung in Höhe von 70% kann, je nach Markteinschätzung, die Aktienquote auch über längere Zeiträume, bis auf 100% erhöht bzw. auf 40% gesenkt werden. Verbleibende Mittel werden in Anleihen jeglicher Art, Geldmarkt- und anderen Finanzinstrumenten investiert, wobei auch in diesem Segment offensive Anlagen getätigt werden können.

Die Anlagestrategie des GSP Aktiv Portfolio ist geeignet für Anleger, die hohe Ertragserwartungen haben und hierzu bereit sind das Risiko von nachhaltigen Substanzverlusten in Kauf zu nehmen. Darüber hinaus richtet sich das Fondskonzept auch an Anleger, die mit nur einem Instrument ihr globales Aktienvermögen allokiert und aktiv verwaltet wissen wollen.